die alleskönner!

So vielseitig einsetzbar wie die getrocknete Tomate.

​Denn dank des intensiven Geschmacks sind sweetie GRILLS® nicht nur solo als Snack ein Genuss, sondern verleihen fast jedem Gericht eine ganz besondere Note. Wie bei der getrockneten Tomate eben. Allerdings mit einer bzw. drei Ausnahmen: Bei den sweetie GRILLS® kannst Du aus drei köstlichen Sorten wählen und somit für jede Kreation das passende Highlight auswählen.

Also: Probier es aus und entdecke, wozu Deine Lieblingssorte(n) am besten schmeckt! Oder lass Dich von unseren schnell und einfach zubereiteten Rezept-Ideen inspirieren:

Sweetie Bohnen-Pfanne
mit Jalapenos, Bacon & Bohnen

Zutaten für 2 Personen:

8 sweetie GRILLS Jalapeno-Hälften (klein schneiden)

4 Scheiben Bacon

150 g Kidneybohnen

150 g Weiße Bohnen

1Bund frische Petersilie

Salz,Pfeffer

Den Bacon kleinschneiden und in einer Pfanne bei mittlerer Hitze auslassen. Anschließend die Bohnen sowie die Jalapenos für 3-4 Minuten mit anbraten und mit Salz & Pfeffer würzen.

 

Zum Schluss mit gehackter Petersilie verfeinern und als Beilage servieren, zum Beispiel zu einem guten Stück Fleisch.

Sweetie Pasta
Pasta mit Kirschpaprika, Lauch & Garnelen

Zutaten für 2 Personen:

8 sweetie GRILLS Kirschpaprika

250 g Nudeln, z.B. Penne Rigate

1 Bund Lauchzwiebeln, in Ringe geschnitten

30 g Pinienkerne geröstet

6 Wildfang-Garnelen

Salz, Pfeffer, Olivenöl

etwas Parmesankäse

Die Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser al dente kochen. In der Zwischenzeit in einer heißen Pfanne die Garnelen scharf in Olivenöl von beiden Seiten anbraten und wieder heraus nehmen.

 

Die Lauchzwiebeln mit den Kirschpaprika in dem Öl anschwitzen und dann die gekochte Pasta dazugeben.

 

Mit Salz und Pfeffer würzen, die Garnelen wieder dazu geben und mit Pinienkernen und etwas Parmesan anrichten.

Sweetie Guacamole
Guacamole mit Kirschpaprika

Zutaten für 2 Personen:

4 sweetie GRILLS Peppadew, gewürfelt
1 Avocado, ready to eat

1 Knoblauchzehe fein gehackt

1 Limette, ausgepresst

1 Bund Koriander

Salz, Pfeffer, Olivenöl

Brot zum Dippen

Das Avocadofleisch auslösen und würfeln. Anschließen die anderen Zutaten untermengen und mit Salz, Pfeffer und Koriander nach Bedarf abschmecken.

 

Mindestens 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.

Sweetie à la Elsass
Flammkuchen mit gelber mini-paprika

Zutaten für 2 Personen:

12 sweetie GRILLS gelbe Mini-Paprika-Hälften

1 Flammkuchenteig

100 g Frischkäse

150 g Brokkoliröschen blanchiert

1 Gemüsezwiebel, in Spalten geschnitten

​4 Scheiben Mozzarella

Salz, Pfeffer

Den Flammkuchenteig mit Frischkäse bestreichen und die restlichen Zutaten darauf verteilen.

 

Bei 250 Grad Ober-/Unterhitze 8 Minuten goldbraun backen, zerschneiden und auf einer Platte servieren.

Sweetie Chutney
Chutney mit gelber mini-paprika

Zutaten für 2 Personen:

16 sweetie GRILLS gelbe Mini-Paprika-Hälften, fein gewürfelt

1 Zwiebel, fein gewürfelt

50 g Zucker

50 ml Weißwein

1 Zweig Rosmarin, gehackt

Salz, Pfeffer

Den Zucker in einem Topf karamellisieren und mit Weißwein ablöschen. Die Zwiebeln und die Pepperdillo dazugeben und alles einkochen lassen, bis eine feste Konsistenz entsteht.
 

Zum Schluss den Rosmarin dazugeben und das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Serviervorschlag: Schmeckt hervorragend zu Fisch oder Fleisch.

Sweetie Mayo
Mayonnaise aus dem Öl einer beliebigen sweetie GRILLs-sorte

Zutaten:

350 ml sweetie GRILLS-Öl

1 Ei Größe M

etwas weißer Balsamicoessig

1 TL Dijonsenf

Salz, Pfeffer

Alle Zutaten bis auf das Öl kräftig vermischen. Erst jetzt mit einem Stabmixer nach und nach das Öl untermixen.

Hergestellt von

 

H&T FEINKOST GMBH

IM KRUPPLOCH 19

33334 GÜTERSLOH

DEUTSCHLAND

KONTAKT

 

vertrieb@ht-feinkost.DE

Tel: +49 5241 222 91-7

 

 

 

Impressum

 

 

©2018 by H&T FEINKOST GMBH